Bezirkspersonalrat

Der Bezirkspersonalrat (BPR) bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde (NLSchB) vertritt die Ausbilderinnen und Ausbilder sowie die Verwaltungsfachkräfte an den Niedersächsischen Studienseminaren.

Er ist in allen personalvertretungsrechtlich relevanten Angelegenheiten der Studienseminare, die von der NLSchB verantwortet werden, die zuständige Personalvertretung.

Zu diesen personalvertretungsrechtlich relevanten Aufgaben gehören insbesondere:

  • Besetzung von Fachseminarleiterstellen
  • Entpflichtung von Fachseminarleiterstellen
  • Verzicht auf Ausschreibung
  • Einstellung von Verwaltungskräften

Darüber hinaus ist der BPR bei der NLSchB im Nichteinigungsverfahren zuständig für die Belange der Beschäftigten in der Niedersächsischen Landesschulbehörde (Stufenvertretung für den Hauspersonalrat in Lüneburg und den Gesamtpersonalrat der NLSchB).

Anders als bei den Schulbezirkspersonalräten gibt es nur einen Bezirkspersonalrat für alle Regionalabteilungen zusammen.

Der BPR besteht aus 7 Personen.

Geschäftszimmer

Auf der Hude 2
21339 Lüneburg

Marianne Oetjen
Tel.: 04131 15-2428
Fax: 04131 15-2995
Marianne.Oetjen@nlschb.niedersachsen.de

Ingrid van der Veen-Liese
Tel.: 04131 15-2022
Fax: 04131 15-2995
Ingrid.van-der-Veen-Liese@nlschb.niedersachsen.de
 

Vorsitzender

Horst Weber
Tel.: 04131 15-2388
Fax: 04131 15-2995
horst.weber@nlschb.niedersachsen.de

 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://nline.nibis.de/bpr-lsbl/index1.php

Artikelaktionen

Bearbeitet von: mammen     letzte Änderung 2017-08-28T12:54:40+01:00