Schriftgröße:
normal gross extragross
Farbkontrast:
hell dunkel
Sie sind hier: Startseite > Themen > Frühkindliche Bildung > Ausbau der Tagesbetreuung für Kinder unter drei Jahren

Ausbau der Tagesbetreuung für Kinder unter drei Jahren

Artikelaktionen
Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für den Ausbau der Tagesbetreuung für Kinder unter drei Jahren

Das Land gewährt auf der Grundlage der zwischen Bund und Ländern abgeschlossenen Verwaltungsvereinbarung über das Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2015 - 2018 Zuwendungen für Investitionen zur Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren nach Maßgabe der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für den Ausbau der Tagesbetreuung für Kinder unter drei Jahren (RAT). Derzeit sind die Fördermittel nach dieser Richtlinie ausgeschöpft. Der Bund hat jedoch ein neues Investitionsprogramm zum Kinderbetreuungsausbau ab 2017 angekündigt. Weitere Informationen werden nach Veröffentlichung einer neuen Richtlinie bekanntgegeben.

Mit dem Runderlass des Niedersächsischen Kultusministeriums vom 06.09.2016, veröffentlicht im Nds. MBl. Nr. 2/2017, S. 60, wurde die RAT dahingehend geändert, dass die Bewilligungszeiträume bis zum 31.12.2018 verlängert werden können. Der Mittelabruf durch Einreichen des Verwendungsnachweises kann bis spätestens 30.09.2019 erfolgen.

 Datei   Beschreibung 
MK-Link Richtlinie Ausbau Tagesbetreuung Erlass d. MK vom 06.09.2016 - 21.2-51311/11
Datei Verwendungsnachweis Verwendungsnachweis für Erlass des MK vom 16.02.2015, Stand 30.09.2015.
bearbeitet von Sabine Westendorf zuletzt verändert: 26.01.2017 11:11 Bild: VRD@fotolia.com
  • Niedersächsische Landesschulbehörde