Antragsverfahren

Die Anträge für die Kostenerstattung sind gem. § 3 Abs. 1 Finanzierungs-VO (fortan VO) spätestens zwei Monate nach Beginn des Schuljahres für das gesamte Schuljahr zu stellen. Nach § 2 Abs. 3 VO geltend gemachte Kosten sind darzulegen. Auf Antrag werden monatliche Abschläge in Höhe der zu erwartenden Erstattung gewährt. Die Auszahlung erfolgt jeweils zum Monatsende.

Erstantrag

Hinweise zum Erstantrag auf Erstattung der Kosten für die Erteilung allgemeinbildenden Unterrichts sowie für die Erstattung der Miet- und Investitionskosten.

Mehr…


Änderungsantrag

Anzeige einer Veränderung der Anzahl der Klassen im Laufe eines Schuljahres

Mehr…


Artikelaktionen

Bearbeitet von: Andreas Fehn     letzte Änderung 2020-04-07T09:07:31+02:00