Lehrkräftequalifikation

Fragen zur Qualifikation von Lehrkräften an Schulen in öffentlicher und privater Trägerschaft
  • Inwieweit können Lehrkräfte mit einem Abschluss in der Pflegepädagogik beziehungsweise Lehrkräfte ohne Master in der neuen Pflegeausbildung eingesetzt werden?
    Antwort: Lehrende ohne Master-Abschluss sind im Rahmen der Übergangvorschriften jenen mit Masterabschluss gleichgestellt (vgl. hierzu § 9 PflBG sowie § 65 Abs. 4 PflBG).

  • Inwieweit muss die Qualifikation der Lehrkräfte dokumentiert werden?
    Antwort: Gegenüber dem Fonds muss nachgewiesen werden, welche Lehrkraft mit welcher Qualifikation wie eingesetzt wird.

Artikelaktionen

Bearbeitet von: Andreas Fehn     letzte Änderung 2019-09-19T09:15:26+02:00