2020-02-18 Lehrkräftefortbildung 'Zur Erstellung und Bewertung von Pflege-Klausuren'

Teil II der Fortbildungsreihe 'SchuCu-Pflege' ist der Erstellung und Bewertung von sogenannten 'Aufsichtsarbeiten' in der Berufsfachschule Pflege gewidmet. Neben vornehmlich allgemeinen Hinweisen zur Formulierung und Hierarchisierung von Aufgabensets sowie der Gestaltung eines Erwartungshorizonts stehen auch die speziellen Regelungen der PflAPrV im Fokus.

"Wichtig ist, dass die Schulen und die Bildungsgänge ihre gesetzlichen Spielräume nutzen und sich frühzeitig und verbindlich auf eine eindeutige Vorgehensweise einigen", so Cornelia Mätzing aus dem Veranstaltungsteam. Nach diesem Verständnis wurden Empfehlungen zur Leistungsfeststellung und Leistungsbewertung vorgestellt und von den Teilnehmenden zu exemplarischen Aufsichtsarbeiten nebst Erwartungshorizont weiterentwickelt. Erneut bestätigte sich, dass der kollegiale Austausch über die Grenzen der eigenen Schule hinweg eine große Bereicherung darstellt. 

Artikelaktionen

Bearbeitet von: Andreas Fehn     letzte Änderung 2020-02-24T16:22:57+02:00