Dezernat 2

Das Dezernat 2 "Allgemein bildende Schulen" der Niedersächsischen Landesschulbehörde ist für alle Grundschulen, Oberschulen, Hauptschulen, Förderschulen und Realschulen zuständig. Das Dezernat übt die Aufsicht über diese Schulen und über 25 Studienseminare aus.
Schulfachliche Dezernentinnen und Dezernenten sowie Sachbearbeiterinnen sind regional verteilt an 13 Standorten in Niedersachsen für die Beratung und Aufsicht der Schulen tätig. Sie handeln nach den Grundsätzen eines gemeinsam erarbeiteten Leitbildes.

Das Dezernat setzt sich für die Gestaltung und Verbesserung des Unterrichts ein.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dezernats sorgen durch gezielte Stellenbewirtschaftung und Koordinierung des Personaleinsatzes für eine ausgeglichene Unterrichtsversorgung im Rahmen der zur Verfügung gestellten Lehrkräfte.

Sie beraten Schulträger in allen schulischen Belangen, unterstützen die Schulen bei der Erstellung eines Schulprogramms und beraten Schulen und Schulträger bei der Planung und Entwicklung des Schulwesens.
Sie wählen die Leitungspersonen in den Schulen aus. Sie bearbeiten Beschwerden und Anfragen, achten auf die Einhaltung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften durch die Schulen und bereiten schulrechtliche Entscheidungen vor.

Fachbereiche Inklusive Bildung

Zum 01. Februar 2017 wurde in den Dezernaten 2 der Niedersächsischen Landesschulbehörde in jeder Regionalabteilung je ein neuer Fachbereich Inklusive Bildung (IB) eingerichtet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung

Auch dieser neue Aufgabenbereich wurde in 2017 in den Dezernaten 2 neu eingerichtet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Im Dezernat 2 werden auch die Sorgen von Eltern, Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften entgegengenommen.

 

Dezernatsleitung

Regionalabteilung Braunschweig
N. N.
 
Regionalabteilung Hannover
 
Regionalabteilung Lüneburg
Regionalabteilung Osnabrück
 

Dieser Ordner hat zur Zeit keinen Inhalt.

Artikelaktionen

Bearbeitet von: W. Deffner     letzte Änderung 2018-01-15T12:00:26+01:00