8. Arbeitsmedizinische Vorsorge

 
8.1

Beratung zur Gefährdungsbeurteilung „Mutterschutz“

  • Beurteilung Immunität
  • Beschäftigungsverbot

8.2

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

  • Prüfung der Notwendigkeit von Vorsorgeuntersuchungen
  • Beauftragung der Untersuchungsleistung

8.3

Arbeitsmedizinische Stellungnahmen

  • zu Arbeitsmitteln und persönlicher Schutzausrüstung
  • zu Leistungsminderung (durch Krankheit, Schwerbehinderung u.a.)
  • zu Innenraumschadstoffen

8.4

Vorträge zu speziellen arbeitsmedizinischen Themen

  • im Rahmen von Besprechungen, z.B. ASA
  • bei schulinternen/seminarinternen Veranstaltungen
  • Im Rahmen der verfügbaren Ressourcen nach Vereinbarung und Absprache

8.5

Beratung zu speziellen arbeitsmedizinischen Fragestellungen

z. B. zu Lärm, Gefahrstoffen, Bildschirmarbeit, Förderschulen, Berufsschulen, Inklusion, Tätigkeit mit Infektionsgefährdung, Hauterkrankungen

 

<< 7.Betriebl. Veränderungen 9. Personaleinsatz >>

 

Artikelaktionen

Bearbeitet von: Admin     letzte Änderung 2017-08-30T10:43:39+02:00