Neu oder aktualisiert

SPRINT-Projekt
erstellt von Volker Barckmann — zuletzt geändert: 19.08.2019 14:10

Sprach- und Integrationsprojekt für jugendliche Flüchtlinge Schulversuch zur Erprobung eines neuen pädagogischen und organisatorischen Konzeptes für zugewanderte Jugendliche

SPRINT-Projekt ARCHIV
erstellt von Volker Barckmann — zuletzt geändert: 12.08.2019 14:57

Sprach- und Integrationsprojekt für jugendliche Flüchtlinge Schulversuch zur Erprobung eines neuen pädagogischen und organisatorischen Konzeptes für zugewanderte Jugendliche

Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen: Landkreise entscheiden
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 11.03.2019 09:39

Die Entscheidung, ob Unterricht stattfindet oder nicht, treffen die Landkreise oder kreisfreien Städte in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages. Genaue Informationen werden über Rundfunksender zusammen mit den Verkehrshinweisen, das Internet und in einigen Landkreisen auch über einen SMS-Service bekannt gegeben.

Übergang von der Grundschule auf eine weiterführende Schule
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 13.04.2018 13:00

Der Wegfall der Schullaufbahnempfehlung und die Einführung von zwei Beratungsgesprächen an den Grundschulen ist ein wichtiger Punkt, um Kinder nicht zu früh auszusortieren, sondern ihnen die Möglichkeit zur individuellen Entwicklung zu geben.

Förderung von Flüchtlingskindern
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 15.09.2015 11:46

Das Niedersächsische Kultusministerium informiert aus aktuellem Anlass in seinem Internetauftritt über die Maßnahmen zur Förderung von Flüchtlingskindern:

Altersteilzeit im Blockmodell
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 11.07.2014 09:07

Altersteilzeit in Form des Blockmodells soll Lehrkräften im Beamtenverhältnis ab 1. August 2015 ermöglicht werden.

Änderung der Arbeitszeitverordnung-Schule
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 28.08.2017 13:54

Die Landesregierung hat am 27.05.2014 die Verordnung zur Änderung der Nds. ArbZVO-Schule beschlossen. Die Änderung wird im Schulverwaltungsblatt 7/2014 veröffentlicht werden.

Genehmigte Oberschulen in Niedersachsen
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 05.09.2017 14:49

Zum Schuljahresbeginn 2011/12 waren in Niedersachsen 133 Oberschulen genehmigt worden, zum Schuljahresbeginn 2012/13 weitere 73. In der folgenden Tabelle finden Sie die Oberschulen, die die Niedersächsische Landesschulbehörde zu den Schuljahren 2013/14, 2014/15 und 2015/16 genehmigt hat.

Genehmigte Gesamtschulen in Niedersachsen
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 05.09.2017 14:23

In der folgenden Tabelle finden Sie die Gesamtschulen, die die Niedersächsische Landesschulbehörde zum Schuljahresbeginn 2014/15, 2015/16 bzw. 2016/17 genehmigt hat. Änderungen an KGS sind durch Klammerzusatz (KGS) gekennzeichnet. Für bereits bestehende Gesamtschulen oder Schulen anderer Schulformen klicken Sie links auf "Schuldatenbank".

Mutterschutz in der Schule
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 05.12.2018 16:57

Schwangere Lehrerinnen und Landesbedienstete an niedersächsischen Schulen - Informationen und Handlungshilfen für Schulleiterinnen und Schulleiter

Zeugnisse
erstellt von Marion Horn — zuletzt geändert: 28.08.2017 13:48

Zeugnisse geben zum Ende des Schulhalbjahres (jeweils Ende Januar) und zum Ende des Schuljahres (jeweils zu den Sommerferien) einen Überblick über den Lernstand und die Leistungsentwicklung einer Schülerin bzw. eines Schülers.

Genehmigte Oberschulen
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 05.09.2017 14:49

Im Land Niedersachsen sind seit 2011 mehr als 200 Oberschulen genehmigt worden.

Genehmigte Gesamtschulen
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 05.09.2017 14:37

Hier finden Sie eine Übersicht über Gesamtschulen, die in diesem oder im nächsten Jahr von der Niedersächsischen Landesschulbehörde genehmigt werden.

Ganztagsschulen - Vertragsgestaltung
erstellt von Bernd-Ulrich Schute — zuletzt geändert: 08.02.2019 12:41

Grundlage ist der Ganztagsschulerlass vom 01.08.2014 in der Fassung vom 26.04.2017 (SVBl 6/2017 S. 291). Durch das darin festgelegte Berechnungssystem, wonach sich die Zuweisung der Lehrerstunden an der Zahl der am Ganztag teilnehmenden Schülerinnen und Schüler orientiert, ist es möglich, verstärkt Lehrkräfte im Ganztagsbereich einzusetzen und Unterricht und außerunterrichtliche Angebote besser miteinander zu verzahnen.

Artikelaktionen

Bearbeitet von: W. Deffner     letzte Änderung 2019-05-20T14:54:48+02:00