Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen für Schulen, Eltern, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler.
Neue Rufnummern - Regionalabteilung Osnabrück
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 25.06.2018 12:27

Durch den Einsatz einer neuer Telefonanlage ändern sich ab sofort alle Rufnummern der Niedersächsischen Landesschulbehörde am Standort Osnabrück. Statt 0541 314-xxx müssen Sie 0541 77046-xxx wählen. Die Durchwahlnummern (xxx) werden nicht geändert.

Medienpaket "Mitreden"
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 28.08.2017 13:55

Kompetent gegen Islamfeindlichkeit, Islamismus und dschihadistische Internetpropaganda

Altersteilzeit im Blockmodell
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 11.07.2014 09:07

Altersteilzeit in Form des Blockmodells soll Lehrkräften im Beamtenverhältnis ab 1. August 2015 ermöglicht werden.

Änderung der Arbeitszeitverordnung-Schule
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 28.08.2017 13:54

Die Landesregierung hat am 27.05.2014 die Verordnung zur Änderung der Nds. ArbZVO-Schule beschlossen. Die Änderung wird im Schulverwaltungsblatt 7/2014 veröffentlicht werden.

Unseriöse Angebote ...
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 05.07.2012 21:45

Warnung vor formularmäßigen Angebotsschreiben z.B. für Branchenbücher, Gewerberegister, Ausstellerverzeichnisse u.ä.- Bitte achten Sie auf „Kleingedrucktes“.

Vorbereitungsdienst in Niedersachsen
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 15.11.2012 09:17

Informationen der Niedersächsischen Landesschulbehörde für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst: Zulassung, Einstellung, Termine und Antworten auf viele Fragen.

Onlineportal "Beratung & Unterstützung"
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 24.04.2018 14:37

Seit dem 01.01.2011 steht Ihnen das neue Portal "Beratung & Unterstützung für Schulen und Studienseminare in Niedersachsen" im Internetauftritt der Niedersächsischen Landesschulbehörde zur Verfügung.

Kettenbriefe und -mails
erstellt von W. Deffner — zuletzt geändert: 07.09.2009 12:49

Es passiert immer wieder: Ein Brief oder eine E-Mail, in der Schulen um Unterstützung für ein krankes oder notleidendes Kind gebeten werden, wandert von Schule zu Schule und weckt Mitleid und Anteilnahme für ein Anliegen, das in der Regel frei erfunden ist.

Artikelaktionen

Bearbeitet von: W. Deffner     letzte Änderung 2017-08-29T12:36:47+02:00